09488 Thermalbad Wiesenbad
OT Schönfeld
Mittelweg 4 (direkt an der B 95)
Tel. 03733 596357

Gästebuch

Gästebuch

  Fakten
  Fotogalerie
  Familienangebote
  Öffnungszeiten
  Eintrittspreise
  Termine
  Lage
  Dienstleistungen
  Kontakt
  Links
  Gästebuch
  Shop
 anmelden
« zurueck   blättern  

17.12.2023 17:36 (3893)
Hallo, ich möchte mich für das beeindruckende Erlebnis in eurer Anlage bedanken. Die Detailgenauigkeit und Größe der Anlage im Maßstab 1:32 ist wirklich beeindruckend. Die harmonische Landschafts- und Gleisplan-Gestaltung hat mich besonders fasziniert und zeigt die Leidenschaft und Hingabe, mit der diese Anlage gestaltet wurde. Ein kleiner Verbesserungsvorschlag meinerseits wäre die Beleuchtung. Eine etwas stärkere Beleuchtung würde die Details noch besser zur Geltung bringen. Abgesehen davon war mein Besuch ein voller Erfolg. Der realistische Zugbetrieb und die verschiedenen Bahnhöfe mit unterschiedlichen Spurweiten sind ein wahres Highlight für jeden Modellbahn-Liebhaber. Beste Grüße, Stephan https://www.funnelsoftware.de/getresponse-vs-funnelcockpit-ein-vergleich-von-autorespondern-fuer-effektives-e-mail-marketing/
Stephan Bolinski

29.07.2023 16:35 (3888)
Wir waren vor kurzem auch im Modellbahnland Erzgebirge. Eine nicht nur schöne, sondern auch große Anlagenfläche, die dem Maßstab 1:32 wirklich gerecht wird mit sehr harmonischer und vorbildgerechter Landschafts- und Gleisplan-Gestaltung. Nur ein Wermutstropfen von meiner Seite: Ich finde, dass die Beleuchtung etwas zu schwach ist. Für die große Modelllandschaft sind ein paar Neonröhren und Deckenstrahler nicht ausreichend. Man sieht es auch bei vielen Videos über diese Anlage, die sehr dunkel bzw. verrauscht sind. Viele Details sind so nicht erkennbar. Ansonsten top, realistischer Rangier- bzw. Zugbetrieb, Bahnhöfe mit mehreren Spurweiten... toll! VG DoktorRail
DoktorRail

26.02.2023 12:16 (3883)
Das Modellbahnland Erzgebirge ist wirklich einzigartig und wunderschön gestaltet in der großen Spurweite mit stellenweise viel Liebe zum Detail. Jedoch möchte man als Liebhaber(in) von Details, dass z. B. auch die Bäume selbst angefertigt sind und nicht nur Standardbäume auf der Anlage verteilt sind bzw. diese dominieren. Leider wirken die hier die Tannen/ Fichten besonders lieblos plaziert. Diese Art Bäume (Bürstenbäume) wirken vllt. bei kleinen Spurweiten wie TT oder N "realistisch", aber nicht bei größeren Spurweiten. Auch könnte zwischen den Gebäuden der Stadtszenen mehr "Leben" stattfinden (Anzahl Figuren, Tiere, Fahrzeuge). Ansonsten ist die Anlage wirklich top bzw. beeindruckend. Besonders das rollende Material ist ein Traum.
Sabine

05.02.2023 01:56 (3871)
Ich war heute mal im Modellbahnland gewesen. Erstaunlich viel Schnne lag dort noch. Die Anlage hat mir persönlich sehr gut gefallen. Sollte man mal hinfahren. Es gab so viel kleine Sachen zu entdecken. Ich kam gar nicht mehr weg davon. Und zum Schluß natürlich noch etwas für die Figur. Kaffee, und Kuchen. Richtig lecker.
Mario

05.02.2023 01:55 (3870)
Ich war heute mal im Modellbahnland gewesen. Erstaunlich viel Schnne lag dort noch. Die Anlage hat mir persönlich sehr gut gefallen. Sollte man mal hinfahren. Es gab so viel kleine Sachen zu entdecken. Ich kam gar nicht mehr weg davon. Und zum Schluß natürlich noch etwas für die Figur. Kaffee, und Kuchen. Richtig lecker.
Mario

28.02.2020 21:47 (3514)
Klasse Website, macht weiter so. VG
Thomas  » sp4m@mailhot.de

14.01.2019 02:41 (3367)
Die Anlage hat uns super gefallen vor allen die vielen kleinen versteckten Erinnerungen ans wahre Leben haben uns sehr Amüsiert "Liebe und Bier" Es wahr also alles in allen ein sehr Amüsanter Nachmittag.Wir wünschen Ihnen noch viel Erfolg mit Ihrer Arbeit und mehr solche kleinen Erinnerungen an frühere Zeiten Danke. P.s. Noch eins,das Essen wahr auch super,aber eine Person mehr am Tresen würde nix schaden.Nochmal Danke für den Wunderscchönen Nachmittag.
Klier, Peter  » klierpeter@hotmail.de

29.10.2018 15:02 (3342)
Hallo liebes Team vom Modellbahnland, vielen Dank für einen sehr schönen Nachmittag. Eure Anlage empfanden wir als sehr gelungen. Insbesondere wenn man die Orte seiner Kindheit im Modell wiedererkennt. Die Anlage ist rundherum empfehlenswert! Familie Arendt, Bernau | Familie Serbe, Berlin

13.06.2018 15:39 (3289)
Unser Club war zum 50.sten Jubiläum der Firma LGB in Jöhstadt und haben den Besuch mit einem Ausflug zu ihrer Anlage genutzt und waren begeistert was sie geschaffen haben wir drücken die Daumen das alles so gut weiterläuft und freuen uns schon auf ein wiedersehen. www.ECWSW.de
Eisenbahnclub der Wuppertaler Stadtwerke

04.10.2017 13:23 (3194)
Die Anlage ist echt beeindruckend. Auch unsere zwei Knirpse konnten sich nicht satt sehen. Unheimlich detailverliebt, da gab es bei einem sehr langen Rundgang viel zu entdecken. In jedem Fall äußerst empfehlenswert. Der Imbiss war allerdings von schlechteren Eltern (vielleicht hatten wir einen schlechten Tag erwischt). Das Personal erschien überfordert, auf das Essen (Frikadelle mit Kartoffelsalat, keine frische Zubereitung!) mussten wir reichlich 45 min warten. Das war weniger schön und sollte verbessert werden. Ein größerer Besucheransturm und mehr Mittagsgäste an einem Feiertag sollte man als Gastronom erwarten und einplanen.
Falk Dieterich

» nach oben

nach oben  zurück

      14 | 647 | 20910
© 2005-2018 Modellbahnland Erzgebirge · BUR Werbeagentur GmbH  Kontakt
 Impressum
 Datenschutz
 AGB
 Versand- und Lieferbedingungen
 Widerruf