09488 Thermalbad Wiesenbad
OT Schönfeld
Mittelweg 4 (direkt an der B 95)
Tel. 03733 596357

Fakten

Fakten

  Fakten
  Fotogalerie
  Familienangebote
  Öffnungszeiten
  Eintrittspreise
  Termine
  Lage
  Dienstleistungen
  Kontakt
  Impressum
  Links
  Gästebuch
  Shop
 AGB
 anmelden
Thema: Dreidimensionale Landkarte des oberen Erzgebirges entlang der Eisenbahnen des Landkreises Annaberg um 1980
Landschaft und Gleis: Stellen die Verhältnisse ziemlich genau dar und bilden eine Einheit.
Nenngröße/Spurweite: Nenngröße I Spurweite 45 mm = Normalspurbahn 1435 mm
Nenngröße 1e Spurweite 22,5 mm = Schmalspurbahn 750 mm
Maßstab: 1:32
Hallenfläche: 1.650 m²
Anlagenfläche: 770 m² - damit Europas größte Spur 1-Anlage
Weichen: ca. 290
Gleislänge: ca. 660 Meter
Formsignale: ca. 100
Gebäude: ca. 450
Bahnhöfe und Betriebsstellen: Wolkenstein, Thermalbad Wiesenbad, Plattenthal, Schönfeld-Wiesa, Annaberg-Buchholz uBf, Annaberg-Buchholz-Süd, Cranzahl, Königswalde, Bärenstein, Annaberg-Buchholz oBf, Streckewalde, Großrückerswalde, Niederschmiedeberg, Oberschmiedeberg, Steinbach, Schmalzgrube, Schlössel, Jöhstadt, Papierfabrik Schönfeld, Unterneudorf, Neudorf, Vierenstraße, Kretscham-Rothensehma, Niederschlag, Hammerunterwiesenthal, Unterwiesenthal, Oberwiesenthal
Züge: 30 Züge und Rangiereinheiten
Steuerung: digital und mittels Computer
der Software von "Soft-Lok",
der Intellibox und den Lok-Decodern von der Fa. Uhlenbrock,
sowie den Verstärkern und Weichendecodern der Fa. Lenz.
Eröffnung: 01. Dezember 2001
Streckenplan:
bitte hier klicken
bitte hier klicken

nach oben  zurück

     4 | 6 | 34
© 2005 Modellbahnland Erzgebirge · BUR Werbeagentur GmbH